Boolie 2022 – Briefing

Datum
18.12.2021

Jahresende steht an und ich nehme mir mal wieder was vor. Ich habe meine aktuellen Wünsche/Ruflektionen über mein Blog durchgelesen und werde diese in 2022 bearbeiten.

Redesign

Wie schon an manchen Stellen erzählt, wird ein Redesign kommen. Ein paar Designs habe ich mir schon überlegt, aber noch nicht richtig festgelegt, dies wird die erste Aufgabe am Anfang von 2022 werden.

Listen

Dann kommen die Listen, als erstes Experiment werde ich 3-5 Listen erstellen und schauen wie diese ankommen.

Content

Bold = aktueller Favorit

  • SEO
  • Illustrator oder Photoshop
  • Social Media
  • Python oder PHP
  • UX / UI Design [Figma oder XD]
  • Logo-Design

Akademie

Dann habe ich mir noch die Boolie Akademie vorgenommen. Um auf der Startseite ein roten Faden zu integrieren, werde ich Lern-Blocks entwickeln. Diese bestehen aus Theorie Tutorials, praktische Übungen und einem Abschluss-Projekt.

Content

Block 1 – Basics

  • UX/UI
  • HTML
  • Gestaltung Theorie
  • CSS
  • Workshop: Linktree

Block 2 – Webdesign

  • UX/UI+
  • HTML Grid/Flexbox
  • Raster
  • Responsive Web
  • Workshop: erstes Webdesign

Block 3 – Dynamic

  • Content-Design
  • PHP
  • Bootstrap
  • WordPress
  • Workshop: WordPress Theme

Block 4 – Interaktive

  • REST API
  • PHP+
  • JS
  • VueJS oder ReactJS
  • Workshop: Umfragetool

Bonus

Ende des Jahres werde ich 2023 einleiten und die Seite interaktiv gestalten. Man kann sich anmelden und sein Lernfortschritt dokumentieren und wenn die Listen ein Erfolg werden, diese mit Upvotes bewerten.

Prio-Liste

  1. Redesign
  2. Akademie (2 Lernblocks)
  3. Listen (5 Listen)
  4. interaktiv

YouTube [experimental]

Eine Sidequest wird sein, die gut rankenden Artikel mit Videos zu unterfüttern. Es liegt keine Prio drauf, da ich dies nur mache wenn ich gerade Lust drauf habe und mich eigentlich noch mit YouTube anfreunden muss. Sprich dies ist für mich persönlich ein Ziel und nicht vom Blog. Es wird also queer Beet alles auf Youtube laden, auf was ich gerade Lust habe.

Marc Borkowski
Autor: Marc Borkowski

Ich bin in Berlin geboren und habe mich in eine ruhigere Stadt verkrümelt, Rostock. Ich habe mehrere Jahre Erfahrung im Bereich Frontend und bilde mich aktuell im grafischen Bereich weiter. Meine Zukunft sehe ich beim gestalterischen Web.

Kontakt

E-Mail: moin@boolie.org | Über mich Seite

Twitter logoInstagram logoYouTube Logo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare anschauen
Kommentare (0)