Webseiten baut man wie Häuser

Hausbau wie Webseitenbau
jetzt liken

Eine Webseite bauen, kann, strukturell gesehen, mit einem Hausbau verglichen werden. Manche Aspekte sind miteinander verknüpft, die nicht von einander getrennt werden können. Diese Aspekte müssen am Anfang genau geplant werden und müssen beim kompletten Bau genau beachtet werden.

Erdarbeiten / Planung

Die Erdarbeiten sind vergleichbar mit der Planung des Blogs, hier muss die grobe Struktur festgelegt werden. Die ersten groben Verbindungen, Abwasser, Elektronik, Frischwasser (SEO) und Fundament-Planung, müssen schon überlegt worden sein. Des weiteren muss auch schon die Inneneinrichtung grob feststehen (Keller Ja/Nein), sowie die Größe des Haues (Portal, Nischenseite oder Forum).

Rohbau / technische Umsetzung

Der Webseiten-Rohbau ist die technische Umsetzung. Das Material (Stein / Holz) ist wie das CMS auswählen, es stehen nach der Planung meistens nur 2 oder 3 Optionen zur Auswahl. Beim Rohbau muss auch schon SEO beachtet werden, an welche Stelle kommt die Küche und an welche Stelle das Bad, da dort schon die Rohe verlegt werden müssen.

Innenausbau / Design

Wie beim Hausbau sieht man am Innenausbau den Geschmack des Bauherrn, des weiteren sticht hier nochmal die Qualität raus, wurde Paket oder Laminat verwendet, wurden Plastik oder Holzfenster verwendet. Am Innenausbau erkennt man das Ästhetische Gefühl des Designers, es kann mit der Einrichtung (Content) noch was raus geholt werden, aber sollte hier schlecht gearbeitet werden, wird es schwer nochmal was rauszuholen.

Sanitär und Elektro / SEO

SEO zieht sich bei der Planung und Umsetzung durch alle Abteilungen, bei den Erdarbeiten müssen die Abwasser, Frischwasser und Elektronik geplant werden, beim Rohbau müssen die Leitungen in die richtigen Zimmer gelegt werden. Es gibt nur kleine Stellschrauben in diesem Bereich , die wichtigste Stellschraube ist wohl die Qualität. Hier kann nicht das Rad neu erfunden werden, man hat ein Muster das abgearbeitet werden muss, aber es kann auf Qualität und Robustheit geachtet werden.

Einrichtung / Content

Hier wird jedes Haus so richtig individuell. Es stehen zwar schon die Rahmenbedingungen fest, aber hier kann am meisten selbst so richtig viel verändert werden. Bei der Einrichtung kommt eine Mischung aus Geschmack, Qualität und Funktionalität zusammen. Die einzelnen Zimmer sind im Rohbau schon geplant, können aber nochmal komplett überarbeitet werden, mit der Ausnahme von Bad und Küche (Sanitär / SEO), diese beiden Bereiche stehen fest, sind aber noch Anpassbar.

Außenanlage / Social Media

Jedes Haus braucht eine Außenanlage bzw. Grünanlage, wenn es auch nur ein Hinterhof mit Mülltonnen ist, dann ist er halt sehr funktional. Mit der Außenanlage präsentiert man das Haus nochmal mit den eigenen Werten, hier ist die Stellschraube nach Außen unbegrenzt, von Skulpturen bis zu einfacher Hecke, alles ist möglich.

Fazit

Beim Hausbau sowie beim Bau einer Webseite sind manche Aspekte miteinander verknüpft, SEO sollte, abgesehen von der Außenanlage, in jeder Phase mit eingeplant werden, manche Prozesse können Parallel stattfinden und manche müssen einfach in Reihe abgearbeitet werden.

jetzt liken