online Bildung hat ein Problem

Datum
01.12.2021

Ich habe Udemy und Skillshare ausprobiert und bin von beiden Plattformen enttäuscht. Die Qualität hat wirklich ein kaum befriedigendes Niveau. Oft sind YouTube Videos besser und tiefer vom Inhalt. Des weiteren stört mich, dass Bildung hinter einer Paywall ist. Es gibt aber ein Ausreißer, edX.

online Bildung-Anbieter

Skillshare

Ich habe letzte Woche Skillshare ausprobiert, sie haben mich mit einem Black Friday Deal gelockt, ca. 80€ für 12 Monate. Ich habe nach 5 Tagen den Vertrag widerrufen, da mich die Qualität nicht überzeugen konnte. Es sind überwiegend Anfänger Videos die ein Einstieg ermöglichen. Des weiteren wurden mir sehr eigenartige Kurse vorgeschlagen. Ich hatte ein Animations-Kurs angefangen und ein UX Design Kurs. Beide Kurse habe ich zu 20% angeschaut und und dann nur noch die Zusammenfassung gelesen, da mir meine Zeit ein wenig verschwendet vorkam. Ich verspürte auch die ganze Zeit ein gewissen Druck, die Videos jetzt anzuschauen, weil ich monatlich dafür bezahlen musste.

Udemy

Udemy konnte mich absolut nicht überzeugen, der Marketing Kurs hat z.B. nur erklärt wie man WordPress aufsetzt und eine E-Mail Liste anlegt und warum man dies tun sollte. Solch einen Content gibt es auf Blogs in höherer Qualität und kostenlos. Ich habe mir die Kurse aber länger angeschaut, da ich den Kurs gekauft hatte und nach paar Monaten die weiter schauen konnte, ohne dafür regelmäßig zu bezahlen.

edX

edX hat mich bisher am meisten überzeugt, nicht nur weil der Inhalt an sich kostenlos ist, sonder man bekommt gegen eine Gebühr auch ein Zertifikat. Der Unterricht ist begleitend und man kann Fragen stellen bzw. die Student:innen helfen sich gegenseitig. Es gibt ein Zeitplan, der einem Vorgibt bis wann was erledigt sein muss. Man verspürt ein gewisse Zusammengehörigkeit mit anderen Lernenden. Die Kurse sind auf Englisch (wie bei Skillshare) und recht anspruchsvoll. Eine klare Empfehlung mal durchstöbern: https://www.edx.org/.

Zukunft

Ich erwarte in Zukunft auch eine deutschsprachige Plattform für online Kurse. Da sollte mal die kommende Regierung ein Auge drauf werfen, sie wollen schließlich Bildung und Digitalisierung fördern. Bitte nach dem Vorbild von edX mit deutschen Unis und Fachhochschulen.

Marc Borkowski
Autor: Marc Borkowski

Ich bin in Berlin geboren und habe mich in eine ruhigere Stadt verkrümelt, Rostock. Ich habe mehrere Jahre Erfahrung im Bereich Frontend und bin ausgebildeter Mediengestalter. Aktuell bilde ich mich Bereich Marketing weiter, Fokus: Video & Social Media.

Kontakt

E-Mail: moin@boolie.org | Über mich Seite

Instagram logoYouTube Logo
Um ein Kommentar zu verfassen, bitte einloggen.
Kommentare (0)