responsive YouTube Video einbinden

Teaser Youtube responsive einbetten

Mit ein par CSS Eigenschaften und einem div kannst du YouTube Videos responsive auf deine eigene Seite einbetten. Responsive bedeutet, dass das Video sich der Breite des Bildschirmes anpasst. Sprich für Mobile Endgeräte sowie für den Desktop ein guten Eindruck hinterlässt.

Jetzt zeige ich dir, wie du ein YouTube Video einbettest, das sich bis 560px Breite an die Breite des Bildschirms anpasst und ab 560px Breite eine feste Größe bekommt und sich zentriert.

Schritt 1: gehe auf Youtube

Gehe auf YouTube und kopiere dort den Einbettcode aus der teilen Box

Youtube Iframe Code für die eigene Seite

Schritt 2: CSS Code kopieren und speichern

Speicher den CSS Schnipsel in deine .css Datei. Wenn du WordPress benutzt, kannst du auch den CSS Schnipsel unter „Design -> Customizer -> Zusätzliches CSS“ speichern.

.yt_box{
  position: relative;
  max-width: 560px; /* wie breit soll das Video maximal sein */
  margin: auto;
}
.yt_box:before{
  content: "";
  display: block;
  padding-top: 56%; /* 16:9 Format */
}
.yt_box iframe {
  width: 100%;
  height: 100%;
  position: absolute;
  top: 0;;
  left: 0;
  right: 0;
  bottom: 0;
}

Schritt 3: div Element um den Iframe

Das Iframe musst du ohne Höhe und Breite speichern, dazu die Attribute width=“560″ height=“315″ löschen. Danach musst du ein div Element um das Iframe schließen und dem div Element die Klasse yt_box geben.

<div class="yt_box">
  <iframe 
    src="https://www.youtube.com/embed/a_426RiwST8" 
    frameborder="0" 
    allow="accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture"
    allowfullscreen>
  </iframe>
</div>

Beispiel