IWT #1 – Der erste Anfänger-Fehler [+Artikel]

Datum
01.08.2022

Ich habe die letzten 5 Tage eine Werbekampange auf Instagram gestartet und war ein wenig enttäuscht, wie wenig Einfluss, dass auf mein Account genommen hat. Mitten in der Kampange habe ich dann meine eigene Anzeige entdeckt und war erschrocken, wie beschissen diese aussieht. Der Feed-Beitrag war einfach in einer Story eingeblendet und man konnte auf den Link klicken. Dies bedeutete, schnelles werben über die App ist eine Katastrophe und sollte nicht gemacht werden.

Schnellschuss

Wie im Intro erwähnt habe ich einfach mal ein Beitrag beworben und angeschaut wie viele Klicks auf mein Blog kommen. Ich habe 10€ ausgegeben

Dieser Inhalt wurde auf angemeldete Benutzer beschränkt. Bitte anmelden, um diesen Inhalt zu sehen.

Marc Borkowski
Autor: Marc Borkowski

Ich bin in Berlin geboren und habe mich in eine ruhigere Stadt verkrümelt, Rostock. Ich habe mehrere Jahre Erfahrung im Bereich Frontend und bilde mich aktuell im grafischen Bereich weiter. Meine Zukunft sehe ich beim gestalterischen Web.

Kontakt

E-Mail: moin@boolie.org | Über mich Seite

Instagram logoYouTube Logo
Um ein Kommentar zu verfassen, bitte einloggen.
Kommentare (0)